„Schlachthof 5“ nach dem Roman von Kurt Vonnegut

„Schlachthof 5“ nach dem Roman von Kurt Vonnegut Ein Deutsch-Russisches Musiktheater, Uraufführung Vorverkauf gestartet!
Mehr >>

Photo: Gerhard Richter

„Schlachthof 5“ nach dem Roman von Kurt Vonnegut

„Schlachthof 5“ nach dem Roman von Kurt Vonnegut Ein Deutsch-Russisches Musiktheater, Uraufführung Vorverkauf gestartet!
Read More >>

Die Ermordung der Romanows- die letzte Zarenfamilie des Russischen Reiches

Am 16. Juli 1918 wurde der Mord an der letzten Zarenfamilie Russlands, den Romanows, begangen. Nachdem die Zarenfamilie am 9. März zunächst unter Hausarrest im Alexanderpalast gestellt wurde, folgte kurz darauf die Verbannung nach Sibirien und wenig später eine blutige Ermordung durch die Bolschewiki. Dieses Ereignis stellt einen bezeichnenden Wendepunkt in der russischen Geschichte dar und wird bis heute in der russischen Gesellschaft und der Geschichtswissenschaft kontrovers diskutiert. Für die einen war er Feind des russischen Fortschritts und konservativer Herrscher, für die anderen ein Heiliger und Sinnbild einer Vergangenheit, die es in Russland schon lange nicht mehr gibt.
Mehr >>

Photo: www.globallookpress.com

Die Ermordung der Romanows- die letzte Zarenfamilie des Russischen Reiches

Am 16. Juli 1918 wurde der Mord an der letzten Zarenfamilie Russlands, den Romanows, begangen. Nachdem die Zarenfamilie am 9. März zunächst unter Hausarrest im Alexanderpalast gestellt wurde, folgte kurz darauf die Verbannung nach Sibirien und wenig später eine blutige Ermordung durch die Bolschewiki. Dieses Ereignis stellt einen bezeichnenden Wendepunkt in der russischen Geschichte dar und wird bis heute in der russischen Gesellschaft und der Geschichtswissenschaft kontrovers diskutiert. Für die einen war er Feind des russischen Fortschritts und konservativer Herrscher, für die anderen ein Heiliger und Sinnbild einer Vergangenheit, die es in Russland schon lange nicht mehr gibt.
Read More >>

Sowjetischer Konstruktivismus – Der Kunst der Oktoberrevolution und ihr Vermächtnis

Die Ära des sowjetischen Konstruktivismus war nicht von sehr langer Dauer. Nur grob zwei Jahrzehnte waren die Künstlerinnen, Theoretiker und Architekten der avantgardistischen Strömung in der Sowjetunion tätig. Umso erstaunlicher ist es, dass sich die revolutionären und utopischen Ideen der Kunstrichtung sich auch heute noch in Kultur und Architektur überall auf der Welt wiederfinden lassen.
Mehr >>

Photo: (c) gemeinfrei

Sowjetischer Konstruktivismus – Der Kunst der Oktoberrevolution und ihr Vermächtnis

Die Ära des sowjetischen Konstruktivismus war nicht von sehr langer Dauer. Nur grob zwei Jahrzehnte waren die Künstlerinnen, Theoretiker und Architekten der avantgardistischen Strömung in der Sowjetunion tätig. Umso erstaunlicher ist es, dass sich die revolutionären und utopischen Ideen der Kunstrichtung sich auch heute noch in Kultur und Architektur überall auf der Welt wiederfinden lassen.
Read More >>

Staatsoper für Alle!


Mehr >>

Photo: Beethoven Kunstobjekt, Bonn

Staatsoper für Alle!


Read More >>

Was geschah wirklich? Aufstieg und Fall des russischen Zarentums

Versuch einer dokumentarischen Annäherung an die russische Zarenfamilie - in Form einer russisch deutschen Interviews mit Anna Smirnova als Interviewerin und mit der deutschen Schauspielerin Margrit Straßburger. So authentisch wie möglich wollen die beiden anhand von Bildmaterial die Ereignisse aus der Versenkung holen. Mit Feingespür berufen sich die beiden Veranstalterinnen auf erstmalig veröffentlichte und nicht veröffentlichte historische Dokumente, Briefe der Zarenfamilie, Verhörprotokolle sowie die Aufzeichnungen von Jakow Jurowski, der Führer des Erschießungskommandos.
Mehr >>

Photo: Illustrated London News Ltd / Mary Evan

Was geschah wirklich? Aufstieg und Fall des russischen Zarentums

Versuch einer dokumentarischen Annäherung an die russische Zarenfamilie - in Form einer russisch deutschen Interviews mit Anna Smirnova als Interviewerin und mit der deutschen Schauspielerin Margrit Straßburger. So authentisch wie möglich wollen die beiden anhand von Bildmaterial die Ereignisse aus der Versenkung holen. Mit Feingespür berufen sich die beiden Veranstalterinnen auf erstmalig veröffentlichte und nicht veröffentlichte historische Dokumente, Briefe der Zarenfamilie, Verhörprotokolle sowie die Aufzeichnungen von Jakow Jurowski, der Führer des Erschießungskommandos.
Read More >>

Elektronische Musik, Klassik und Moderne Kunst in Russlands kultureller Hauptstadt St. Petersburg – Ein Interview mit Classic Electric

Classic Electric ist eine Künstlergruppe aus St. Petersburg, die klassiche und elektronische Musik vermischt und dabei im Rahmen eines "Gesamtkunstwerks" weitere, visuelle Elemente wie Tanz oder Videos einfließen lässt. Im Interview mit Produzentin Olga Malzewa und Soundingenieur Ivan Kharlamov gehen wir der Sache näher auf den Grund.
Mehr >>

Photo: (c) Classic Electric

Elektronische Musik, Klassik und Moderne Kunst in Russlands kultureller Hauptstadt St. Petersburg – Ein Interview mit Classic Electric

Classic Electric ist eine Künstlergruppe aus St. Petersburg, die klassiche und elektronische Musik vermischt und dabei im Rahmen eines "Gesamtkunstwerks" weitere, visuelle Elemente wie Tanz oder Videos einfließen lässt. Im Interview mit Produzentin Olga Malzewa und Soundingenieur Ivan Kharlamov gehen wir der Sache näher auf den Grund.
Read More >>

Lebensmenschen – Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin

In der vom Lenbachhaus München und dem Museum Wiesbaden in enger Kooperation konzipierten Ausstellung „Lebensmenschen. Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin“ werden die individuellen künstlerischen Werdegänge beider Persönlichkeiten verfolgt, zueinander in Beziehung gesetzt und mit ihren ständig in Veränderung begriffenen privaten Verhältnissen in Verbindung gebracht.
Mehr >>

Photo: Reife, von Alexej von Jawlensky. (cc) CC BY-SA 4.0 (c) Lenbachhaus

Lebensmenschen – Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin

In der vom Lenbachhaus München und dem Museum Wiesbaden in enger Kooperation konzipierten Ausstellung „Lebensmenschen. Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin“ werden die individuellen künstlerischen Werdegänge beider Persönlichkeiten verfolgt, zueinander in Beziehung gesetzt und mit ihren ständig in Veränderung begriffenen privaten Verhältnissen in Verbindung gebracht.
Read More >>

Taxi fahren in Russland

Steigt ein, wir nehmen Euch mit auf eine Taxifahrt in Russland. Das Taxi ist neben dem Trolleybus und der Marschroute eines der beliebtesten Fortbewegungsmittel in Russland und bietet viel Raum für spannende und skurrile Erlebnisse.
Mehr >>

Photo: (c) Flickr / Semih Hazar

Taxi fahren in Russland

Steigt ein, wir nehmen Euch mit auf eine Taxifahrt in Russland. Das Taxi ist neben dem Trolleybus und der Marschroute eines der beliebtesten Fortbewegungsmittel in Russland und bietet viel Raum für spannende und skurrile Erlebnisse.
Read More >>

Alexander Sergejewitsch Puschkin und die russische Sprache

Der 6.Juni 2020. Nicht nur der Geburtstag des großen russischen Dichters Alexander Sergejewitsch Pushkin, sondern auch der Tag der russischen Sprache. Pushkin gilt als Begründer der modernen russischen Literatursprache und verleiht dieser, in seinen Werken, das Abbild der russischen Seele und der slawischen Welt. Doch wer war Alexander Sergejewitsch Pushkin? Ein Einblick in das Leben eines Meisters. Foto (c) common.wikimedia
Mehr >>

Photo:

Alexander Sergejewitsch Puschkin und die russische Sprache

Der 6.Juni 2020. Nicht nur der Geburtstag des großen russischen Dichters Alexander Sergejewitsch Pushkin, sondern auch der Tag der russischen Sprache. Pushkin gilt als Begründer der modernen russischen Literatursprache und verleiht dieser, in seinen Werken, das Abbild der russischen Seele und der slawischen Welt. Doch wer war Alexander Sergejewitsch Pushkin? Ein Einblick in das Leben eines Meisters. Foto (c) common.wikimedia
Read More >>

Institutionen

Alle Institutionen, die sich im Bereich der deutsch-russischen Beziehungen engagieren, auf einen Blick

Förderungen

Förderungen und Kooperationen. Vorschläge um Fördermittel für bestimmte Aktivitäten zu erhalten.

Stellenbörse

Bundesweite Stellenausschreibungen für russischsprachige Menschen

Russisch lernen

Nützliche Informationen und Links für Alle, die sich für Russisch interessieren

Lesetipps

Präsentation von Literatur die den Dialog zwischen beiden Ländern fördert.

August, 2020

Online-DokumentarfilmDokumentarfilm "Russland von oben"

Online-MuseumGallerix.ru - Online-Museum

Online-OperVideo On Demand-Angebot der Staatsoper Unter den Linden

StreamingangebotRussische Serien und Filme auf NETFLIX und Amazon Prime

Online-KonzerteOnline-Konzertsaal des Moskauer Tschaikovsky Konservatorium

Online-KulturprojektOnline-Service des Kulturprojekt „Russian Seasons“

Online-BuchbesprechungJuri Andruchowytsch »Die Lieblinge der Justiz«

Online-OperAlexander Puschkins "Eugen Onegin" als Oper von Tschaikowsky

Online-Philharmonie und TheaterOnline-Angebot des TUP (Theater und Philharmonie Essen)

Online-MediathekVielfältiges Kulturangebot auf www.culture.ru

Online-KonzerteClassic at Home-Angebot der Schloss Akademiene

Online-TheaterOnline-Aufführungen des Stanislavsky Electrotheatre

Online-KonzertStrawinsky: Le Sacre du printemps in der ARD-Mediathek

Online-Oper/BallettDas Bolschoi Theater online

Online-Lesungen„Mörder, Mode, Mitgiftjäger“

Online-Buchbesprechung"Meister und Margarita" von Michail Bulgakow im Radioprogramm Ö1 Tonspuren

Online-MuseumOnline-Angebot des Puschkin-Museums

Online-KonzerteIgor Levits Wohnzimmerkonzerte

Online-KonzerteYouTube-Kanal der Deutschen Radio Philharmonie

Mehr Veranstaltungen anzeigen

Veranstaltungskalender

August, 2020

29AprDen ganzen Tag08NovOnline-Ausstellung"Von Casablanca nach Karlshorst"

01Juni0:0030Sep(Sep 30)0:00WebinarWebinar für Russisch-Lehrende

01JuniDen ganzen Tag26SepTagung17. Tagung des Jungen Forums Slavistische Literaturwissenschaft 24.–26. September 2020 Ruhr-Universität BochumRuhr-Universität Bochum

24Juli(Juli 24)0:0010Aug(Aug 10)0:00Konzert, BerlinAuftritt des Nationalen Russischen Jugend-SymophonieorchesterKonzerthaus Berlin

10AugDen ganzen Tag20WebinarRussisch-Deutsch Tandem-Seminar

27AugDen ganzen TagKonzerteDie Jubiläumssaison im Konzerthaus BerlinKonzerthaus Berlin

X