April, 2020

19Apr17:00Kino, BerlinBolshoi Ballett: Jewels

Details

Bolshoi Ballett: Jewels

Das Bolschoi-Theater in Moskau ist das bekannteste und wichtigste Theater für Oper und Ballett in Russland. Doch wer nicht die Möglichkeit hat, sich vor Ort an dem Klassiker zu erfreuen, der hat Glück: in eurem lokalen Kino erlebt ihr die Moskauer Vorstellung auf der Kinoleinwand!

Inspiriert wurde dieses prunkvolle Triptychon von einem Besuch Balanchines beim berühmten Juwelier Van Cleef & Arpels auf der New Yorker Fifth Avenue. Durch die Verknüpfung von Paris, New York und St. Petersburg mit einem bestimmten Edelstein – Smaragd, Rubin und Diamant – würdigt er diese Städte und ihre Tanzschulen.

Balanchine gelingt eine Hommage von bezaubernder Schönheit an die drei Tanzschulen, die seinen Stil geprägt hatten, wobei jede durch einen kontrastreichen Edelstein repräsentiert wird. Jewels bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Genialität des Choreographen in dieser visuell höchst faszinierenden Darstellung zu genießen, die von einigen der brillantesten Tänzer und Tänzerinnen der Welt aufgeführt wird.

Musik: Gabriel Fauré, Igor Stravinsky, Peter Tschaikowski
Choreografie: George Balanchine

Die angegebenen Anfangszeiten können in den verschiedenen Kinos abweichen. Bitte informiert euch vor Beginn der Vorstellung!

Für mehr Informationen, Bilder und Ticketkauf schaut auf der Website vorbei!

Termin

(Sonntag) 17:00

VERANSTALTER

TANZ IM KINO

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X