Februar, 2020

07Feb19:30Konzert, BremenGesprächskonzert „Edison Denisov (1929-1996) – Meister der sowjetischen Moderne“Sendesaal Bremen

Details

Gesprächskonzert „Edison Denisov (1929-1996) – Meister der sowjetischen Moderne“

 

Am Freitag, den 07.02.2020 findet um 19:30 im Sendesaal in Bremen (Bürgermeister-Spitta-Allee 45, 28329 Bremen) das Gesprächskonzert „Edison Denisov (1929-1996) – Meister der sowjetischen Moderne“ zum 90. Geburtstag des sowjetischen Komponisten statt. Mitglieder der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen werden vier Stücke des Komponisten spielen. Durch den Abend führen werden Ekaterina Denisova-Kouprovskaia und Dr. Boris Belge. Die Veranstaltung findet mit großzügiger Unterstützung der Karin und Uwe Hollweg Stiftung statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

Termin

(Freitag) 19:30

Veranstaltungsort

Sendesaal Bremen

Bürgermeister-Spitta-Allee 45, 28329 Bremen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X