Januar, 2020

16Jan20:00Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Mariss Jansons & Igor Levit

Details

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Mariss Jansons & Igor Levit

Bereits dreimal hat der phänomenale russisch-deutsche Pianist Igor Levit beim BRSO als Beethoven-Interpret geglänzt. Nun betritt er mit Prokofjews Zweitem Klavierkonzert neues Terrain. Das Werk des damals 19-jährigen »enfant terrible« der russischen Moderne war bei seiner Uraufführung 1913 Provokation und Sensation zugleich. Seine bohrende Intensität und urwüchsige Kraft sind bis heute elektrisierend. Romantische Leidenschaft bietet dagegen Tschai­kowskys Vierte Sympho­nie, in der der Komponist einen ganzen Kosmos an menschlichen Seelen­zuständen durchschreitet. Chefdirigent Mariss Jansons leitet dieses russische Programm.


PROGRAMM

SERGEJ PROKOFJEW
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 g-Moll, op. 16

PIOTR ILJICH TSCHAIKOWSKY
Symphonie Nr. 4 f-Moll, op. 36


MITWIRKENDE
Mariss Jansons, Dirigent
Igor Levit, Klavier
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Karten für das Konzert
https://t1p.de/7xlb
0800 – 5900 594
089 – 5900 10880

Mehr erfahren
https://t1p.de/mkka

TERMIN: 16.01.2020
UHRZEIT: 20:00

VERANSTALTUNGSORT:
Herkulessaal der Residenz München
Residenzstr. 1
80333 München

Termin

(Donnerstag) 20:00

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X